Familienunternehmen seit 1947

Die Fleischerei Hoos gibt es seit 1947. In diesem Jahr eröffnete mein Großvater in Leimfeld das Geschäft. Mein Vater ging mit 14 Jahren bei seinem Vater in die Lehre, übernahm das Geschäft dann im Jahr 1979 und führte dieses erfolgreich bis zum Jahr 2005. Dann übernahmen mein Mann Georg Meckbach, ebenfalls ein gelernter Fleischermeister, und ich das Geschäft. Inzwischen hat unser Sohn Johannes Meckbach seine Ausbildung als Metzger beendet, sodass wir nun stolz sagen können, dass wir unsere Metzgerei in Frielendorf auch in der 4. Generation als Familienbetrieb weiterführen.

Sämtliche Rezepturen und Traditionen haben wir an die Nachfolgenden weitergegeben, um die Qualität unserer Metzgerei Hoos zu sichern und unseren Kunden weiterhin wohlschmeckende Fleischprodukte in der bewährten guten Qualität bieten zu können.

Ihre Christine Meckbach, geb. Hoos